ABGESAGT! Informationsplattform Epilepsie in Graz am 12.03.2020

Die Informationsplattform Epilepsie dient als Brücke zwischen Experten und Laien. Ziel ist es, Fachinformationen aus erster Hand aus dem medizinischen, sozialen aber auch rechtlichen Bereich direkt zu Menschen mit Epilepsie, deren Angehörige und andere Interessierte, die im privaten oder beruflichen Bereich mit Epilepsie konfrontiert sind, zu bringen.

Am Donnerstag, den 23. März 2020 ab 17:30 Uhr lädt die Epilepsie Interessensgemeinschaft Österreich und das Institut für Epilepsie zur nächsten Informationsplattform Epilepsie mit dem kostenlosen Vortrag über „Untersuchungsmethoden: EEG & MRT“ ein. Die Veranstaltung findet in der Georgigasse 12 in 8020 Graz/Eggenberg statt. Vortragender ist Mag. Ingo Sommer, Epilepsiefachberater i.A. (Institut für Epilepsie).

Im Anschluss können Erfahrungen gegenseitig ausgetauscht werden. Das Team des Instituts sowie der Interessensgemeinschaft stehen für Fragen zur Verfügung. Für Ihr leibliches Wohl ist natürlich gesorgt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!